Hackerspace

Hackquarter ccc-ffm
Häuser Gasse 2
60487 Frankfurt am Main

Wir haben unser Hackquarter (V3.0) auf etwa 160 mFläche in der Rödelheimer Straße Ecke Häuser Gasse im Erdgeschoss. Der Eingang ist rechts vom „Matratzen Concord“ und dank Plakaten, Flaggen etc. im Schaufenster kaum zu verfehlen.

OpenStreetMap

Zugang

Dienstags und donnerstags haben wir unser offenes Chaos. Wenn wir, hier im Blog, nichts anderes ankündigen findet der Treff statt. Um uns kennen zu lernen sind diese Treffen vermutlich die beste Gelegenheit. Ansonsten fragst du am Besten in unserem IRC-Channel, ob gerade jemand da ist.

Fernsprecher

Unsere Rufnummer im Frankfurter Festnetz lautet: siebzehn fünfundfünfzig zweiundvierzig vierundneunzig

Lageplan

 

 

Anfahrt

ÖPNV

S-Bahn

Mit den S-Bahn-Linien S3, S4, S5 und S6 bis „Westbahnhof“ fahren. Ab dort sind es gut 8 Minuten zu Fuß oder (nur Werktags) zwei Haltestellen mit dem Bus 73 in Richtung „Nordwestzentrum“ bis zur Haltestelle „Schönhof“.

Alternativ kannst du mit den Linien S3, S4 und S5 bis zur Haltestelle „Rödelheim“ fahren und ab dort den Bus 34 in Richtung „Bornheim Mitte“ bis zur Haltestelle „Schönhof“ nehmen. Der Bus fährt ab Rödelheim 8 Minuten.

U-Bahn

Mit den U-Bahn Linien U6 und U7 bis zur Haltestelle Kirchplatz. Ab dort sind es ca. 200 Meter bis zu unserem Hackerspace.

Bus

Mit den Buslinien 34 und 73, sowie nachts mit den Linien n1 und n11, bis zur Haltestelle „Schönhof“ fahren. Hinweis: Die Haltestelle „Schönhof“ ist über mehrere Haltepunkte verteilt (siehe OSM)

„Fernverkehr“

750m vom HQ entfernt liegt der Bahnhof Frankfurt-West. Von dort verkehren einzelne IC Züge nach Heidelberg/Karlsruhe bzw. Kassel (vereinzelt weiter nach Hannover und Hamburg). Außerdem gibt es regelmäßige Verbindungen nach Gießen, Marburg und Siegen, alle zwei Stunden verkehren Regionalexpresszüge durchgehend nach Kassel.

Alternativ sind es wenige Stationen mit der S-Bahn zum Frankfurter Hbf (bzw. eine Station mit RB oder RE), von wo die meisten deutschen Städte (München, Stuttgart, Hamburg, Berlin, Köln …) per ICE erreichbar sind. Es gibt direkte Verbindungen in das europäische Ausland, beispielsweise nach Zürich, Basel, Paris, Marseille, Graz, Linz und Wien.

PKW

Wir haben leider keine eigenen Parkplätze. Gute Chancen einen Parkplatz zu finden hast Du z.B. in der Häusergasse, An den Bangerten oder in der Fritzlarer Strasse (jeweils OSM).

Stempel

Und wenn du schon mal bei uns bist, wir haben auch einen Stempel für deinen „Hackerspace Passport

Stempel für deinen Hackerspace Passport

Stempel für deinen Hackerspace Passport

2 Gedanken zu „Hackerspace

  1. Eric

    Hallo Leute,

    ich würde gerne eine Beratung oder Aufklärung von euch oder euren Kollegen bekommen.
    Es geht um erhaltene Sms’s die Drohungen und sonstiges unerwünschtes enthalten.
    Meine Frage hierzu ist unter anderem : wird die IMSI Nr. mit der SMS gesendet, oder anders herum gefragt,
    können erhaltene SMS einem bestimmten Handy zugeordnet werden, auch wenn die versendeten SMS via prepaid gekommen sind?
    Welche Möglichkeiten habe ich um zu beweisen das eine bestimmte Person (mit seinem Handy) Nachrichten verschickt hatte?

    Da diese Info für mich sehr wichtig ist, wäre ich um eine Hilfestellung sehr dankbar!

    beste Grüße
    Eric

  2. telegnom

    Hallo,

    wenn du den Verdacht hast, dass hier eine Straftat vorliegt, wende dich bitte an die Polizei. Wir können keine gerichtsverwertbare Beweissicherung durchführen. Sollte es dir nur um dein Interesse gehen, so müssen wir dich enttäuschen, da wir, wie auch auf der Kontaktseite geschrieben, in solchen Fällen grundsätzlichen nicht helfen. Der Grat, der hier die Legalität von der Illegalität trennt, ist so dünn dass wir ggf. selbst mit rechtlichen Konsequenzen rechen müssen.

    //telegnom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code